Unsere Hotline:00351-291823571
Hauptnavigation:
Inhalt:

Sprache

Portugiesisch

 

 

Klima

Die Temperaturen schwanken zwischen  19ºC (im Winter) und  25ºC (im Sommer); Die Wassertemperaturen sind etwa identisch, das liegt am Einfluss des Golfstromes.

 

Zeit

Zwischen Festland Portugal und Madeira gibt es keinen Zeitunterschied. Es gibt ebenfalls eine Sommer- und eine Winterzeit, doch müssen die Uhren 1 Stunde zurückgestellt werden, da Portugal eine Zeiteinheit mit seinen westlich liegenden Inselgruppen festlegte und so 1 Stunde nach der Mitteleuropäischen Zeit liegt.

Strom

220 Volt

 

 

Telekommunikation

Telefon, Fax, Kabelfernsehen und Internet gehört zum Standard in den Hotels.
Wi-Fi-Zonen sind in den grösseren Städten mit einem Schild kennzeichnet.

Flughafen

24 Kilometer östlich von Funchal (20 Minuten mit dem Auto) befindet sich der Flughafen. Nach Verlängerung der Landebahn zur jetzigen Länge von 2800 Metern trägt dieser Flughafen den Namen " Internationaler Flughafen" von Funchal. Auf der Nachbarinsel Porto Santo ist das Landen mit großen Maschinen ebenfalls möglich.

Transport

Das Verkehrsnetz und die dazugehörigen Busverbindungen sind gut ausgebaut. Außerdem gibt es viele Taxistände. Auch gibt es viele Mietwagenanbieter.

Währung

"Euro" im Zuge der europäischen Union. 

 

 

Banken

Geöffnet zwischen 9h30 und 18h00, von Montag bis Freitag.
Manche Banken schließen aber bereits um 15h00.

 

 

Wechsel

In Funchal Zentrum gibt es außerdem Wechselstuben für Besucher die nicht aus der Europäischen Währungsunion kommen.

 

Kreditkarten

Fast in allen Geschäften, Restaurants, Bars etc. kann bargeldlos bezahlt werden.

Geschäfte

Geöffnet von 9h00 bis 13h00 und von 15h00 bis 19h00 .
Samstags von 9h00 bis 13h00.
Geschäftspassagen, von 10h00 bis 22h00, täglich.

 

 

Trinkgelder

Normalerweise sind Trinkgelder im Preis enthalten. Bei guter und freundlicher Bedienung empfiehlt sich im Dienstleistungsbereich ein zusätzliches Trinkgeld von bis zu 10%.

Krankenhäuser

Funchal hat zwei Krankenhäuser.
Ebenfalls gibt es in allen Regierungsbezirken Gesundheitszentren mit Ärzten und Krankenschwestern zur Sofortbehandlung oder Überweisung.

 

Kliniken

Gesundheitszentrum der Carreira LDA
Rua Câmara Pestana Nº 24 9000 - Funchal - Madeira Telf.: 291200390 Fax.: 291220112

 

Post

Die Hauptpost ist in Funchal.
Postkastenleerung um 11h00 und 15h00 auf der ganzen Insel.

Einreisebestimmungen

Alle Besucher der EU brauchen sich bei der Einreise nicht auszuweisen. Besucher außerhalb der EU benötigen einen Pass, einige sogar Visum.
Es liegen keine Impfbestimmungen vor.

Markante Sehenswürdigkeiten

  • Altes Zollgebäude (Assembleia Regional)
    Bank von Portugal
    Kapelle von Santa Catarina
    Kapelle von Corpo Santo
    Alte Post
    Befestigungsanlage (Fortaleza de S. Tiago)
    Befestigungsanlage (Fortaleza do Pico)
    Kirche von S. Pedro
    Kirche von  Colégio S. João Evangelista
    Kirche von  Convento de Santa Clara
    Yachthafen
    Markthalle "Mercado dos Lavradores"
    Monument "Monumento à Autonomia"
    Monument "Monumento ao Infante"
    Museum der Arte Sacre
    Fotografiemuseum " Photografia - Museu Vicentes"
    Quinta da Vigia (Residenz der Regionalregierung)
    Flussbett Ribeira de Santa Luzia
    Kathedrale

    Gebäude & Monumente

  • Weinadega von S. Francisco
    Alfândega Velha - Manuelino (séc. XVI-XVIII)
    Capela da Encarnação - Manuelino
    Capela da Nazaré - Manuelino (séc. XVII)
    Capela de Santa Catarina - Manuelino
    Capela de São Paulo - Manuelino (séc. XIX)
    Capela do Corpo Santo - Manuelino (séc. XVI)
    Casa dos Cônsules (séc. XVIII)
    Casino - Arqº Oscar Niemeyer (1978)
    Convento e Igreja de Santa Clara (séc. XVI)
    Fortaleza de N. S. da Conceição (séc. XVII)
    Fortaleza de S. Tiago (séc. XVIII)
    Fortaleza do Pico (séc. XVII)
    Fortaleza e Palácio de S. Lourenço
    Forte de S. João Baptista
    Forte de Sant'Iago
    Forte do Ilhéu
    Igreja de S. Pedro (séc. XVII)
    Igreja de Santa Maria Maior (do Socorro ou de Sant'Iago) - Manuelino
    Igreja do Carmo (séc. XVII)
    Igreja do Colégio ou de S. João Evangelista - Jesuíta (séc. XVII)
    Mercado dos Lavradores - Arqº Edmundo Tavares (1930)
    Paço Episcopal - actual Museu de Arte Sacra (séc. XVII)
    Paços do Concelho (séc. XVIII)
    Palácio da Justiça
    Palácio da Rua do Esmeraldo (séc. XVII-XVIII)
    Palácio da Torre-Bela
    Palácio de S. Lourenço (séc. XVI-XVIII)
    Palácio de S. Pedro - antiga Casa dos Condes de Carvalhal (séc. XVIII)
    Palácio dos Ornelas
    Reid's Hotel (séc. XIX)
    Sé - Gótico-Manuelino (séc. XVI)
    Teatro Municipal.

    Plätze & Gärten

  • Avenida do Mar
    Jardim António Nobre
    Jardim do Hospício Princesa D. Amélia
    Jardim Municipal
    Largo do Chafariz
    Largo do Município
    Largo do Pelorinho
    Parque de Santa Catarina
    Quinta das Cruzes
    Quinta do Palheiro Ferreiro
    Quinta Magnólia
    Zona pedonal da Sé

    Quinta Boa Vista
    Subtropischer Garten mit Orchideenaustellung..
    Rua Luís Figueirôa de Albuquerque.
    Montag bis Samstag von 9 bis 18 Uhr.
    Telef.: 291220468

    Botanischer Garten
    Caminho do Meio - Quinta do Bom sucesso.
    täglich geöffnet von 9 bis 18 Uhr. Geschlossen nur am 25.12.
    Telef.: 2912002000.

    Jardim Orquídea
    Rua Pita da Silva, 37 - Bom Sucesso.
    Orchideenaustellung
    Jeden Tag von 9 bis 18 Uhr.
    Telef.: 291238444

    Sportclubs

    Clube de Futebol União
    Clube Desportivo Nacional
    Clube Sport Marítimo

    Rechtliche Informationen:
    2008-2015 © Madeira A bis ZImpressumSitemapMAZTA e v.Satzung