Unsere Hotline:00351-291823571
Hauptnavigation:

>Startseite>Die Insel>Natur>Botanischer Garten

Inhalt:

Botanischer Garten – Jardim Botânico

Viele Farben, Düfte und Anregungen vielleicht für den eigenen Garten...

Botanischer Garten

Ein toller Park für Blumenliebhaber und eines der bekanntesten auf Madeira ist der "Jardim Botânico", der etwa drei Kilometer oberhalb des Stadtzentrum Funchals liegt. Der Park wurde 1960 auf dem Gelände der Quinta do Bom Sucesso eröffnet. Die Quinta war früher im Besitz der Hoteliersfamilie Reid. Hier finden Sie mehr als zweitausend exotische Pflanzen aus allen Erdteilen, wie z.B. Orchideen, Strelitzien, Falmingoblumen, Magnolien, Azaleen, Bromelien, Kakteen, Farne und Palmen.

Botanischer Garten

Genießen Sie den Rundgang durch den Garten mit seiner exotischen Pracht und Schönheit. Der "Jardim Botânico" ist eine staatliche Einrichtung und von großer wissenschaftlicher, kultureller Bedeutung. Hier befindet sich außerdem auch noch ein kleines Naturhistorisches Museum, welches vorwiegend Tierpräparate zur Schau stellt. Inmitten der üppig blühenden Pflanzenwelt findet man unter anderem auch ein Amphitheater und ein Terassencafé. Übrigens: Von hier oben haben Sie auch einen fantastischen Blick auf die Bucht von Funchal.

Schrille Töne, bunt gefiedert, sehr exotisch…..

Neben dem Botanischen Garten befindet sich ein Vogelpark "Parque dos Loiros". Schon am  Eingang werden Sie von den Papageien mit schrillen Tönen begrüßt. Hier können Sie einige der exotischsten und seltesten Vögel aus der ganzen Welt anschauen, wie z.B. Kakadus und Loricos, eine Papageienspezies von den tropischen Inseln Asiens, australische Sittiche, Zwergpapagien und noch viele andere Vogelarten.

Rechtliche Informationen:
2008-2015 © Madeira A bis ZImpressumSitemapMAZTA e v.Satzung