Unsere Hotline:00351-291823571
Hauptnavigation:
Inhalt:

Regionalgetränke der Insel Madeira

In den Restaurants werden fast ausschließlich nur portugiesische Weine angeboten. Zu den meisten Gerichten empfehlen wir Ihnen den Vinho Verde (junger, säurehaltiger Wein), der hier auf Madeira angebaut wird. Vinho Tinto wird ebenfalls auf Madeira produziert. Die meisten Rotweine kommen vom Festland Portugals. Was Sie alles leckeres Probieren können stellt Ihnen A-Z Madeira vor!

Madeirawein

Vinho da Madeira
Madeirawein

Die Insel Madeira ist berühmt für ihren edlen Tropfen – den Vinho da Madeira. Die ersten Weinreben wurden im 15. Jahrhundert auf die Initiative von Heinrich dem Seefahrer nach Madeira gebracht. Viele bringen den Madeira-Wein mit dem Portwein vom Festland in Verbindung, was ein Irrtum ist, denn beim probieren lernt man den Unterschied kennen. Alles über die Geschichte des Madeiraweins und über die vier Madeiraweinsorten Malmsey, Boal, Sercial und Verdelho. Madeirawein

Poncha

Poncha das Regionalgetränk auf Madeira
Poncha-Bar auf Madeira

Eine regionale Spezialität auf Madeira ist der Poncha. Gehen Sie am besten in eine Poncha-Bar. Dort können Sie zuschauen, wie das traditionelle Getränk aus frischgepressten Zitronensaft, Honig und Zuckerrohrschnaps zubereitet wird. Aber probieren Sie nur ein oder zwei Gläschen, der Alkoholanteil ist recht hoch. Falls Sie es nicht so stark mögen, dann bestellen Sie sich ein Poncha mit Orangensaft, Honig und Whisky. Poncha-Bars auf Madeira & Poncha Rezepte 

Rechtliche Informationen:
2008-2015 © Madeira A bis ZImpressumSitemapMAZTA e v.Satzung