Unsere Hotline:00351-291148990
Hauptnavigation:

>Startseite>Die Insel>Natur>Gärten>Kleiner Botanischer Garten Prazeres

Inhalt:

Kleiner Botanischer Garten in Prazeres

 

In Prazeres, einer kleinen Gemeinde im Westen Madeiras, befindet sich die Quinta Pedagógica.

Dieses Herrenhaus, welches zur Pfarrei gehört und direkt hinter der Kirche liegt, wurde im Oktober 2000 eingeweiht. Es ist ein Projekt zur Aufklärung, Sensibilisierung und Verbesserung im ländlichen Raum.

Hier finden Sie neben einem Obst- und einem Kräutergarten auch einen kleinen Streichelzoo und ein Teehaus, in dem es neben diversen Teesorten und hausgemachten Kuchen auch eine Vielzahl an hausgemachten Produkten, wie sauren und süßen Apfelwein, Liköre, Marmelade, Mehl und Gewürzmischungen gibt. 

Führung durch den kleinen botanischen Garten

Seit August 2017 wird ein Teil der Anlage von einer deutschen Pharmazeutin betreut, die auch botanische Führungen anbietet.

Bei der Führung zeigt und erklärt sie vor allem die ursprünglichen und nur auf Madeira vorkommenden Pflanzen (sogenannte Endemiten), sowie eine kleine Auswahl inselweit verwendeter Heilpflanzen.

Dieses Projekt trägt auf nachhaltige Art und Weise zur Wahrung traditionellen Wissens und dem Erhalt endemischer Arten auf Madeira bei.

Führungen in deutsch

Die Führungen in deutscher Sprache finden Montags und Donnerstags um 10:00Uhr, 11:30Uhr und 16:00Uhr oder auf Anfrage statt.

Dauer: ca. 40 Minuten

Preis: € 5,-/Person

Rechtliche Informationen:
2008-2017 © Madeira A bis ZImpressumSitemapDatenschutz